Generationswechsel im Pfarrgemeinderat

Erstellt: 27. März 2014 Zugriffe: 1246

Generationswechsel im Pfarrgemeinderat

In der Pfarrei Mariä Himmelfahrt Alzgern wurde dieser Tage der bisherige Pfarrgemeinderat verabschiedet und der neue vorgestellt. Dies geschah im Rahmen eines Familiengottesdienstes, der musikalisch vom Chor "La Vita" umrahmt und von den Firmlingen mit besonderen Gebeten und Texten gestaltet wurde.

Einige Mitglieder legten mit der Neuwahl im Februar dieses Jahres ihr Amt nieder. Der bisherigen Vorsitzenden Marianne Heimeldinger wurde für 16 Jahre, davon acht als Vorsitzende gedankt. Ebenfalls bedankte sich Stadtpfarrer Florian Wöss bei Sabine Blümlhuber, die Schriftführerin war, für acht Jahre; bei Anita Niedermeier für vier Jahre, bei Josef Bauer für acht Jahre und bei Alois Irl für vier Jahre im Pfarrgemeinderat.
 
Der neue Pfarrgemeinderat besteht aus dem Vorsitzenden Ernst Winkler, dem stellvertretenden Vorsitzenden Heimo Gratschmaier, der Schriftführerin Katharina Unterhaslberger und den Mitgliedern Sabine Schmid und Roswitha Hintereder.

Nach dem Gottesdienst wurde von beiden Pfarrgemeinderäten zum alljährlichen Fastenfrühstück eingeladen. Mit fairen Produkten und selbstgemachten Leckereien wurden wieder viele Besucher angelockt, die allesamt ein leckeres Frühstück in gemütlicher Atmosphäre genießen konnten.

Nächste Veranstaltungen
18 Dez 2017;
09:00AM - 11:00AM
Internationale Kreativwerkstatt für Frauen