Erstellt: 11. Januar 2017 Zugriffe: 329

Sternsinger Neuötting

Die Neuöttinger Ministranten waren am 2.,3. und 4. Januar als Kaspar, Melchior und Baltasar verkleidet unterwegs.
Sie gingen von Haus zu Haus und beschrifteten die Türen der Häuser mit dem Segen 20 C+M+B 17. Das steht für Christus Mansionem Benedicat - Herr segne dieses Haus. Die gesammelten Spenden in der Höhe von 6185 Euro gehen an die gemeinsame Sternsingeraktion "Gemeinsam für Gottes Schöpfung - in Kenia und weltweit". In Kenia herrscht durch den Klimawandel große Trockenheit und Wassermangel. Mit den Spenden werden Brunnen gebaut und den Kindern Bildung ermöglicht. Ebenfalls setzt sich Kindermissionswerk für Frieden in der Region ein und eine Krankenstation für alle wird unterstützt.
[BILD FOLGT]
Unser Bild zeigt die Sternsinger mit Gemeindereferentin Monika Röckl und Stadtpfarrer Heribert Schauer.

Nächste Veranstaltungen
18 Dez 2017;
09:00AM - 11:00AM
Internationale Kreativwerkstatt für Frauen